LATEST NEWS

Latest News and Monitoring,From Our Network from COVID-19 CRISIS

Stärkung der Pressefreiheit im In- und Ausland: 10 Empfehlungen für die Demokratien der Welt

Read in English In Zeiten zunehmendem Autoritarismus und Illiberalismus müssen demokratische Regierungen mit gutem Beispiel vorangehen. Zum Welttag der Pressefreiheit 2022 veröffentlicht das IPI 10 Empfehlungen, was demokratische Regierungen tun müssen, um die Pressefreiheit im eigenen Land und auf der ganzen Welt besser zu schützen. In den letzten Jahren ist die Pressefreiheit weltweit unter Druck […]

Read More

Ukraine-Krieg: 356 Angriffe auf Journalisten, Zensurakte und schwere Verletzungen der Medienfreiheit

Read in English Die vor dem Welttag der Pressefreiheit am 3. Mai veröffentlichten Daten des „Ukraine War Press Freedom Tracker“ des IPI unterstreichen die verheerenden Auswirkungen, die der Krieg bereits vom unabhängigen Journalismus, der Medienfreiheit und der Sicherheit von Journalisten in beiden Ländern gefordert hat. Laut der Erhebung des IPI wurden seit dem 24. Februar […]

Read More

Newest IJ4EU investigations make a splash

Child migrants convicted of trafficking, shady dealings at the biggest Black Sea port and Europe’s illegal timber trade are among the topics tackled by the latest Investigative Journalism for Europe (IJ4EU) grantees to go to press. Run by IPI in partnership with the European Journalism Centre and the European Centre for Press and Media Freedom, […]

Read More

Calling for justice for Mexican journalist Regina Martínez 10 years after her murder

The IPI global network commemorates the life and work of Regina Martínez, the fearless and acclaimed Mexican journalist who was slain 10 years ago, on April 28, 2012. The investigation into her murder left many questions unanswered and her supporters say those responsible for her killing have yet to be brought to justice. We call […]

Read More